Das Schlachtfeld Straße.

In Österreich passieren täglich Verkehrsunfälle. Der Radiosender ORF Ö3 bietet reichlich Informationen über das Schlachtfeld Straße.

Im Jahr 2019 gab es in Vorarlberg 15 Verkehrstote, 409 Tote österreichweit. Die Hauptursachen der vielen Unfälle und Toten sind laut VCÖ das Schnellfahren und Ablenkung. In der Schweiz gibt es um die Hälfte weniger Tote im Straßenverkehr als in Österreich und in Norwegen, nur einen Toten. (Oslo)

Warum ist dies so? [1] [2]

Woraus resultieren die vielen Lkw-Unfälle? Es stellt sich die Frage: Warum benötigen die verschiedensten Transportberufe der Pilot, Kapitän und der Lokführer eine mehrjährige Ausbildung, aber der Lkw-Fahrer nicht? Es gibt ja eine mehrjährige Berufsausbildung für den Lkw- und Busfahrer, den „Berufskraftfahrer“. [3]

Quelle

[1] https://bussgeldrechner.com/bussgeldkatalog-schweiz/

[2] https://www.bussgeldkatalog.org/norwegen/

[3] verkehr/gueterbefoerderungsgewerbe/Ausbildung-und-Voraussetzungen-fuer-den-Beruf—Kraftfahr.html „Lehrberuf Berufskraftfahrer/in“

 


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

*

Weitere Informationen

Newsletter

Termine