Feuerwehreinsatz mit Verwunderung

„Bei aller Tragik, Rauch aus dem Heizraum war kürzlich der Grund für das Sirenengeheul in Thüringen (Vorarlberg), als würde es keine stille Alarmierung für die Feuerwehren geben“. Die stille Alarmierung gibt es auf dem Piepser und Handy. Das haben die Steuerzahler*innen mit Millionen subventioniert.

Was ist die Begründung dafür, bei jedem Einsatz die Sirenen in Betrieb zu nehmen? Die Bevölkerung bei einem Großereignis zu warnen, mag berechtigt sein, aber bei einer Rauchentwicklung in einem Heizraum ist es übertrieben.

Durch fortlaufende Informationen und Beratung über die Vorbeugemaßnahmen, wie Rauchmelder, Feuerlöscher usw. durch die Feuerwehren, könnten das Ausmaß an Großeinsätzen reduziert werden.

Das Ausrücken von so vielen Feuerwehren und Sirenenalarm bei einer Rauchentwicklung hat in der Bevölkerung der Gemeinde Thüringen für Verwunderung gesorgt.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

*

Weitere Informationen

Newsletter

Termine