Feuerwehrinvestitionen ohne Ende

Siehe VN Bericht vom 10/11. Juni 2017 „Feuerwehr in Bludenz erhält neues Fahrzeug“. Ein Spezial Einsatzfahrzeug (VF-C) mit Containerladesystem wurde am Samstag, 10 Juni 2017 gefeiert. Leider gibt es keine Information in der Feuerwehrhomepage Bludenz Rubrik „Fahrzeuge“
http://www.feuerwehr-bludenz.at/newsite/index.php?id=5
mit Details und die Begründung zur Anschaffung.

Seit Jahren wird in die Vorbeugemaßnahmen investiert um Katastrophen abzuwehren gleichzeitig wird die Feuerwehr für Katastrophenereignisse aufgerüstet, man kann dieser Logik nicht folgen.
Welche Katastrophen werden in der Stadt Bludenz erwartet?
Wo und welche Katastrophen werden außerhalb der Stadtgrenze Bludenz erwartet, trotzt denn massiven Investitionen an Vorbeugemaßnahmen das Fahrzeug so wichtigmacht?

Keine Antwort gib auch Auskunft.

 


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

*