Wir gratulieren den freiwilligen Feuerwehren

Die Vorarlberger Piraten gratulieren der freiwillige Feuerwehr Thüringen zum Bezirkssieger!

Wir gratulieren auch allen teilnehmenden Wettkampfgruppen für ihren sportlichen Eifer. Es hat sich gelohnt, auch wenn es nicht der erste Platz sein muss. So ein sportliches Ereignis verlangt was ab. Vielen Dank für das Engagement und viele Erfolge für die Zukunft.

Ein Wettkampf ist ein sportliches Ereignis und kein Feuerwehreinsatz. Was man aus dem Wettkampf überleiten kann, ist die Wasserförderung durch die Tragkraftspritze und der Löschangriff mit zwei C-Strahlrohren. Die C-Strahlrohre werden im Brandfall für eine Wasserwand zum Schutz angrenzender Objekte, oder bei einem Vollbrand eingesetzt, um das Feuer zu löschen.

Feuerwehrwettkämpfe sind notwendig. Vor allem, weil sie eine Möglichkeit sind, seine körperliche Fitness unter Beweis zu stellen. In den Feuerwehren gibt es keinen Gesundheitscheck, außer bei den Atemschutzträgern, die müssen sich alle fünf Jahre einer medizinischen Untersuchung stellen.

Was die Bekleidung (Bildbericht) betrifft, benötigt man im Wettkampf zwei Uniformen – für den Einsatz die Schutzbekleidung. Man Fragt sich,wieviel Einsatzbekleidungen benötigt ein Feuerwehrmann, Frau?

Quelle
https://www.youtube.com/watch?v=9MEIXDHDGoE
https://at.video.search.yahoo.com/yhs/search…


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

*

Weitere Informationen

Newsletter

Termine