Archiv vom Monat: September 2013

Ein Dankschön an alle Wähler

Im Namen der Piratenpartei bedanken wir uns bei allen Wählern für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung.
Trotz oder gerade weil wir nicht einmal über 1% gekommen sind,werden wir weiter ...read more Weiterlesen
 

Wahre Schätze und ein großes Danke

Im Namen der "Landesorganisation Vorarlberg - Piratenpartei Österreichs " .... Vielen Dank an Alle die uns mit ihrer Hilfe den Wahlantritt ermöglicht haben. Einen besonderen Dank an Alle die uns ihre Stimme gegeben haben. Vielen Dank - Jede, Jeder von Euch ist eine Motivation mehr für uns. AK-Wahl, EU-Wahl, Landtagswahlen stehen als nächstes auf den Plan... wir haben Blut geleckt...hinter den politischen Fassaden krieselt es, Stillstand und Modder... wir sind erst am Anfang...
Weiterlesen

 

Wahltag mit den Kleinparteien „Gemeinsam statt einsam“

Einladung an alle interessierte Menschen zum Gedankenaustausch Die Piratenpartei Vorarlberg, verbringt den Nationalratswahl Tag, Sonntag den 29.09.2013 gemeinsam mit einigen Mitstreitern der verschiedenen Kleinparteien. Parteiübergreifende Zusammenarbeit ist ein wichtiges Ziel. Demokratie muss in jeden Bereich der Gesellschaft ausgebaut werden und dazu sind Eingeladen: Freunde, Bekannte, Familien und allen die es Interessiert welche weiter an einer positiven Veränderung mitwirken wollen. ...
Weiterlesen

 

Piraten After-Wahl-Party im OST Klub

Am 29. September ab 17:00 Uhr im “Ost-Klub” (1040 Wien, Schwarzenbergplatz 10).
Damit wir wissen, wie viele Leute in etwa kommen und wir die Party planen können,
melde dich bitte per Mail ...read more Weiterlesen

 

Drei Fragen von uns an dich zum Wahltag

kand_romario

1.) Was kann sich ändern, wenn du immer die gleichen Parteien wählst?

Wenn die Umfragen stimmen, wird nach der Wahl am 29. September nichts anders werden als bisher. Die Stimmverteilung wird ...read more Weiterlesen

 

Letzte Piraten-Infostände vor der Wahl

Heute veranstalten wir unsere letzten 2 Infostände vor der Wahl. Bregenz - Kaiserstraße beim GWL - 09:00 - 12:00 Uhr Dornbirn - Europapassage               - 12:00 - 15:00 Uhr Wer kommen kann dem werden von uns die Augen geöffnet werden...

 

Pirat Romario: „Wir befinden uns in der Vorstufe zur Diktatur“

Was Wahlen genannt wird ist nur ein Spiegel unseres "Geld regiert die Welt - Systems" - Nicht Ideen, Visionen und Argumente zählen, sondern das Werbebudget - Augen, Ohren und Hirn werden zugepflastert. Als nächste kommt der EINHEITSPARTEI oder FÜHRERKULT. NEIN DANKE -WIR KÄMPFEN FÜR MAXIMALSTE MITBESTIMMUNG - GEGEN PARTEI/GELD-ALLMACHT http://diepresse.com/home/politik/nrwahl2013/1457522/Wieser_Wir-befinden-uns-in-der-Vorstufe-zur-Diktatur

 

„Wahl 2013“ Lasst uns wählen, Diktatur, Demokratur oder doch lieber Basisdemokratie?

  Österreich ist, so denken wir, selbstverständlich eine Demokratie. Irrtum, wir befinden uns schon am Rande der Demokratur und bewegen uns in Richtung Diktatur. (Keine Mitbestimmung bei Politisch relevanten Themen, Überwachungsstaat, Grund- und Menschenrechtsverletzungen, Datenschutz, usw. …) Was aber bedeutet das Wort Demokratie? Das Wort Demokratie bedeutet Volksherrschaft, in einer echten Demokratie geht alle Gewalt vom Volke aus. In unserem Land ist es aber so, dass d...
Weiterlesen

 

Teilhabe am digitalen Leben

Die freie Kommunikation über digitale Netzwerke ermöglicht unserer Gesellschaft, die klassischen Freiheitsrechte wie Meinungsfreiheit und freie Entfaltung der Persönlichkeit zu stärken. Sie schafft informierte Bürger und stärkt den demokratischen Diskurs, ...read more Weiterlesen

 

Familie ist, wo Liebe ist

Das traditionelle Familienmodell und moderne Lebensgemeinschaften stehen nicht in Konkurrenz zueinander, sondern ergänzen sich, sind gleichwertig und sind auch gleichberechtigt vor dem Gesetz zu behandeln. Die persönliche Wahl des Modells ...read more Weiterlesen

 

Liquid Democracy

Das langfristige Ziel der Piratenpartei Österreichs ist ein Systemwechsel von der repräsentativen bzw. direkten Demokratie hin zu einem System der Liquid Democracy. In einer immer komplexer werdenden Welt sind Methoden ...read more Weiterlesen

 

Fahrscheinloser öffentlicher Personennahverkehr

Die Piratenpartei Österreichs ist davon überzeugt, dass ein fahrscheinfreier öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV) nicht nur für die Gesellschaft, sondern auch für die Wirtschaft langfristig einen Gewinn darstellt. Der Verzicht auf das ...read more Weiterlesen

 

Transparente Strukturen in der öffentlichen Verwaltung

Die Piratenpartei Österreichs unterstützt die Schaffung transparenter Strukturen, um das Vertrauen in Politik und Verwaltung zu stärken. Dabei darf die Transparenz aber nicht nur Elemente des Haushalts aufgreifen, sondern muss ...read more Weiterlesen

 

Offene Software, Formate und Daten

In unserer modernen Informations- und Kommunikationsgesellschaft ist es von außerordentlicher Wichtigkeit, dass alle Bürger jederzeit die volle Kontrolle über ihre Informationsverarbeitung und Kommunikation erlangen können, sofern sie dies wünschen.

Offene Standards

Die ...read more Weiterlesen

 

Finanztransaktionssteuer

Finanztransaktionssteuer

Die Piratenpartei Österreichs tritt für eine steuerliche Entlastung der Einkommen aus Arbeit ein. Zur Erhöhung der Nettoeinkommen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer und der daraus resultierenden Stärkung des Binnenkonsums fordern wir ...read more Weiterlesen

 

Medienförderung

Die Presseförderung soll zu einer Medienförderung umgewandelt werden, die nicht Quantität fördert, sondern stattdessen Qualität zur Basis der Förderungszuteilung macht. Dabei sollen nicht bestimmte Medien als Gesamtes gefördert werden, sondern ...read more Weiterlesen

 

Warum Piraten wählen?

Die Piraten befassen sich mit viel mehr als nur dem Internet. Bis zur Nationalratswahl liefern wir täglich auf Facebook und Twitter einen Grund, warum man Piraten wählten soll. ...read more Weiterlesen

 

Freier Hochschulzugang

Unsere Gesellschaft befindet sich im Wandel zu einer Informations- und Wissensgesell­schaft. Auf die Herausforderungen, die mit diesem Wandel ver­bunden sind, muss sich die Gesellschaft einstellen. Daher sieht die Piratenpartei Österreichs ...read more Weiterlesen

 

Demokratiefinanzierung

Die Piratenpartei Österreichs spricht sich dafür aus, das derzeitige Förderungssystem für Parteien, Parteiakademien und ihnen nahestehende Medien durch ein breiter angelegtes und flexibleres System der Demokratiefinanzierung zu ersetzen.

Um mit dem ...read more Weiterlesen

 

Laizismus

Die Piratenpartei Österreichs fordert die strikte Trennung von Staat und Religion in allen Bereichen. Die Republik Österreich hat allen sich auf ihrem Staatsgebiet befindlichen Personen die Gewissens- und Religionsfreiheit zu ...read more Weiterlesen

 
← Ältere Einträge