Archiv vom Monat: August 2016

Neues von der Mauer: Was kostet uns die Feuerwehr

Schluss mit der Täuschung. Der Vergleich macht sicher ! Die Mauer 2 a Die Mauer 2 b Fazit: Rein rechnerisch zahlt  ein Lustenauer, eine Lustenauerin 4 1/2 mal weniger für seine Feuerwehr als ein Bewohner in der Region Blumenegg im Walgau.

 

Nehmen die Kommunenverantwortlichen ihre Finanzlage nicht ernst

   In den letzten Monaten konnte man nicht erkennen, dass die Vorarlberger Kommunen sich in finanzieller Schieflage befinden. Eine Investitionsfeier der Feuerwehren erfolgte nach der anderen, als wären Steuergelder zur Genüge vorhanden. Für die Feste im nächsten Jahr 2017 wird jetzt schon geplant bestellt. Das Land investiert kräftig mit. Der Gemeindeverband und die Bürgermeister zetern, dass die Ausgaben der 96 Gemeinden unaufhaltsam steigen von 970 Millionen auf einen stolzen Betrag von...
Weiterlesen

 

VOL.at – Kommunen-Land investieren in die Feuerwehren

Die Kommunen investieren weiter in die Feuerwehren, trotz Schulden. 7 Millionen Euro Steuergelder wurden erst vom Land an die Kommunen geliefert. Jetzt folgen weiteren 512.000 Euro. Die Gesamtsumme (Feuerwehr) wird nicht offengelegt! Die Piratenpartei Vorarlberg fordert seit dem Jahr 2012 „Unterlagen, Daten, Fakten“ zu liefern. Unsere weitere Antwort an Landesrat Schwärzler zum Thema Feuerwehr. Offenes E-Mail am 28. 07. 2016 Sehr geehrter Herr Landesrat Erich Schwärzler, Wir ...
Weiterlesen