Der Klimawandel, eine lang ignorierte Bedrohung

Seit 1986 wird über die Bedrohung, Ursachen und die Folgen des Klimawandels informiert. Jetzt liefert die Natur eine Katastrophe nach der anderen. Die Menschen sind schockiert. Ein Ende ist nicht in Sicht, so die Experten. Was tun: Österreich hat eine Bundesministerin (Grüne) Leonore Gewessler, die die Gefahren erkannt hat. Nur mit der Umsetzung in die praktische Politik tut sie sich schwer, weil die ÖVP und teile der Wirtschaft die Gefahren des Klimawandels nach 35 ...
Weiterlesen

 

Die politischen Verantwortlichen in Vorarlberg machen zu wenig für den Klimawandel.

Der Klimaschutz ist keine Ideologie, Klimaschutz ist ein Fakt wie dies die Ministerin Gewessler auf den Punkt bringt! Herr LH Wallner, sie haben noch nicht begriffen, warum Hochwasser, Hitzewellen, Stürme und Brände zunehmen. In Vorarlberg schmelzen seit 30 Jahren die Gletscher dahin und sie bemerken dies nicht? Herr LH Wallner ihre politische Macht muss infrage gestellt werden? Geben Sie der Bevölkerung die Kontrolle durch Offenheit, Transparenz und Reflexion, aber auch Kontrolle...
Weiterlesen

 

Wieder ein neues Feuerwehrfahrzeug ohne Garage

Offenes E-Mail   An das Amt der Vorarlberger Landesregierung Landhaus, Römerstraße 15, 6900 Bregenz Thüringen, am 18.05.2021 Betreff: Wieder ein neues Feuerwehrfahrzeug ohne Garage laut VN vom 11.05.2021 Sehr geehrter Herr Landeshauptmann Wallner. Sehr geehrter Herr Landesrat Gantner. Und wieder wurde ein Feuerwehreinsatzfahrzeug angeschafft, ohne Unterbringungsmöglichkeit. Eine Entwicklung der besonderen Art, um Feuerwehrhäuser zu errichten. Die Bürgermeister und ...
Weiterlesen

 

In Erwartung substanziierten Detailantworten

Offenes E-Mail An das Amt der Vorarlberger Landesregierung Landhaus, Römerstraße 15, 6900 Bregenz Thüringen, am 04.05.2021 Betreff: Informationen ohne inhaltlichen Nährwert Sehr geehrter Herr Landeshauptmann Wallner, Sehr geehrter Herr Landesrat Gantner, mit pompösen Feuerwehrinvestitionen können Brände NICHT "vereitelt“ werden. Ihrer hochgepriesene Feuerwehrbedarfsplanung dient der Wirtschaft und leert seit Jahren die Gemeindekassen: https://vorarlberg.piratenpartei.at/gem...
Weiterlesen

 

Ein Roman von Sicherheitslandesrat Gantner und Landeshauptmann Wallner

Sicherheitslandesrat Gantner und Landeshauptmann Wallner haben sich ins Zeug gelegt, um so wenig wie möglich auf unser Anliegen - https://vorarlberg.piratenpartei.at/teure-feuerwehren-und-desolate-gemeindekassen/ - eingehen zu müssen.   Die Antwort von SLR Gantner und LH Wallner "Sehr geehrter Herr Geiger, im Auftrag von Herrn Landesrat Christian Gantner und im Einvernehmen mit Herrn Landeshauptmann Mag. Markus Wallner dürfen wir Ihnen zu Ihren Mailvorbringen auf die zuletzt mit Mai...
Weiterlesen

 

Feuerwehreinsatz mit Verwunderung

"Bei aller Tragik, Rauch aus dem Heizraum war kürzlich der Grund für das Sirenengeheul in Thüringen (Vorarlberg), als würde es keine stille Alarmierung für die Feuerwehren geben". Die stille Alarmierung gibt es auf dem Piepser und Handy. Das haben die Steuerzahler*innen mit Millionen subventioniert. Was ist die Begründung dafür, bei jedem Einsatz die Sirenen in Betrieb zu nehmen? Die Bevölkerung bei einem Großereignis zu warnen, mag berechtigt sein, aber bei einer Rauchentwicklung in einem H...
Weiterlesen

 

Weltweiter Klimastreik auch in Bregenz am 19.03.2019 (Vorarlberg)

,„In drei Tagen ist es soweit, der nächste Weltweite Klimastreik findet statt! Du hast dich sicher schon gefragt, ob es nötig und vertretbar ist, in Zeiten einer Pandemie auf die Straße gehen. Wir sagen ja! Während Corona hat die Klimakrise nicht geschlafen. Auf der ganzen Welt werden weiterhin Milliarden Tonnen CO2 ausgestoßen. Wir müssen ein Zeichen setzten und der Politik Druck machen! All unsere Streiks haben ein gut durchdachtes Corona-Sicherheitskonzept. Das Trag... Mehr ansehen“...
Weiterlesen

 

Setzt ein Ende der Bodenversiegelung

In Vorarlberg werden immer mehr Grünflächen vernichtet, so auch in Ludesch. Dass das so nicht ewig weiter gehen kann, versteht sich von selbst. Der Piratenpartei Vorarlberg ist die Bodenversiegelung und das Abtragen von Bergen seit Jahren ein Dorn im Auge. https://vorarlberg.piratenpartei.at/2018-die-bodenversiegelung-schreitet-voran-und-die-landesregierung-schaut-zu/ Nicht nur den Piraten, auch vielen anderen wie „mein #aufstehen“, die zurzeit eine Unterschriftenaktion ins Leben rufen. ...
Weiterlesen

 

Teure Feuerwehren und desolate Gemeindekassen

Amt der Vorarlberger Landesregierung Landhaus, Römerstraße 15, 6900 Bregenz Betreff: Jährliche Feuerwehrmillionen statt Fusionen! Sehr geehrter Herr Landeshauptmann Markus Wallner, sehr geehrter Herr Sicherheitslandesrat Christian Gantner, in Vorarlberg werden die Budgetlöcher immer größer, vor allem in den Gemeinden. Die Überschuldung der Gemeinden ist nicht neu. Seit Jahren fördern sie diese Schuldenpolitik in den Gemeinden auch mit Landesrücklagen: https://vorarlberg.piratenpartei...
Weiterlesen

 

Bei den Gemeindehaushalten fehlt es oft an Transparenz

Die Ankündigung des neuen Gemeindechefs und ehemaligen Feuerwehrkommandanten von Ludesch, Martin Schanung, trotz leerer Gemeindekassen ein neues Feuerwehrhaus anzustreben, ist zu hinterfragen, zumal in Coronzeiten die Haushalte ohnehin schon angespannt sind. Was das Gemeindebudget betrifft, ist Ludesch eine der Gemeinden, in denen es an Transparenz fehlt. Haushaltsdaten sucht man im Netz jedenfalls vergeblich: https://www.offenerhaushalt.at/gemeinde/ludesch Nun wurde ein neues Einsatzfahrz...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Newsletter

Termine