Archiv vom Tag: 29. März 2018

Viel Rauch und wenig Feuer, lösen einen Katastropheneinsatz aus.

Da wurde ein übertriebener Feuerwehreinsatz geboten - für ca. 1 Hektar Brandfläche. Im Einsatz waren die Feuerwehren Nüziders, Bludenz und Bings sowie die Luftunterstützungsstandorte Frastanz, Hohenems und Egg. Insgesamt waren 130 Mann mit 20 Fahrzeugen vor Ort. Dies war in Vol.at am, 25.03.2018 ca. 18:00 Uhr zu lesen. Mittlerweile hat die Redaktion Vol.at den Bericht vom 25.03.2018  mehrmals geändert. Die letzte Ausgabe? [1] Die VN beichteten in der Ausgabe am, 26.03.2018 darüber. Das...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Newsletter

Termine