Glaub dem Plakat nicht

Hr. HC Strache was meinen sie mit WIR
geben EUCH zurück, was Sie EUCH nehmen?

Die FPÖ-Politik nimmt uns den Frieden, die Freiheit und fördern die Spaltung der Bevölkerung.

Die Hetze mit den Kriegsflüchtlinge.
Ihr ansinnen aus der EU auszutreten, Zäune zu errichten, Waffeneinheiten an die österreichischen Grenzen, die Totale Überwachung vom Volk, den Mittelstand zu Grabe tragen, die Reichen zu fördern, diese Politik brauchen wir nicht.

Die Mehrheit vom Volk fordert mehr Demokratie ein Miteinander, was den Frieden und die Freiheit fördert.

Die FPÖ-Geschichte führt das Volk in eine andere Richtung.
Die FPÖ ist eine rechtspopulistische Partei in Österreich, die sich intensiv mit der AfD eine rechtspopulistische mit Offenheit zum Rechtsextremismus eingeordnet wird.
Die FPÖ-Verbindung zur rechtspopulistischen Partei der Front National,  verheißt nichts Gutes.

Mit Bedacht zur Wahl.
Auch eine Demokrantischwahl kann gefährlich sein. Was die Reichspräsidentenwahl 1932 belegt. Adolf Hitler wurde demokratisch gewählt. Dieser Mann hat geschrien, Gefuchtel und gewettert und das Volk ins Verderben geführt.

Am 15. Oktober 2017 entscheidet das Volk durch die vorgezogenen Nationalratswahlen und es ist besser, sich für das kleinere Übel zu entscheiden, als das große Übel zu wählen oder es durch ein Fernbleiben von den Urnen gewähren zu lassen.

Quelle

https://de.wikipedia.org/wiki/Freiheitliche_Partei_%C3%96sterreichs

https://de.wikipedia.org/wiki/Alternative_f%C3%BCr_Deutschland

https://de.wikipedia.org/wiki/Front_National

https://de.wikipedia.org/wiki/Reichspr%C3%A4sidentenwahl_1932

https://de.wikipedia.org/wiki/Machtergreifung


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

*

Weitere Informationen

Newsletter

Termine