Mehr Demokratie „Ihr Recht geht vom Volk aus“

Mehr Demokratei 01 business-world-472556_960_720Die NEOS haben sich der „mehr Demokratie“ verschrieben, das begrüßen wir. Was die Umsetzung
angeht, sind die NEOS leider ebenso wie alle anderen Parteien säumig.
Die Piratenpartei hat den NEOS am 24.10.2015 die fehlende Transparenz bei den Feuerwehren
informiert und die daraus entstehenden Probleme aufgezeigt.
Am 26.10. 2016 kam die Antwort: sie werden unser Anliegen prüfen.
Auf das Ergebnis dieser Prüfung warten wir noch heute.

Wenn Fr. Sabine Scheffknecht von den NEOS in der VN meint,
„wir können nicht länger damit leben, dass die Bürgermeinung nicht gehört werden“,
fragen wir uns natürlich, warum sich die NEOS beim Thema Feuerwehr Tod stellen?

Wir warten noch immer auf die Prüfung unseres Anliegens!
Oder ist es egal, dass
• Feuerwehrbedarfserhebungen als Geheimpapiere als TTIP behandelt werden?
• Fusionsprüfungen in keinster Weise seriös getätigt werden?
• Mitarbeit und Information der Bürger verunmöglicht wird?
• Vorbeugemaßnahmen sträflich vernachlässigt werden?
• Steuergelder auf Empfehlung des Feuerwehrverbandes beim Fenster hinaus geschmissen werden?

Wenn der Bock zugleich der Gärtner ist, kann der Steuerzahler noch so lange gemolken werden,
es wird eine moderne, zukunftssichere Feuerwehr dabei herauskommen.

Die Piratenpartei fordert eine Initiativeprüfung der Vorarlberger Feuerwehren! Unterstützen sie uns dabei.
Wir Informieren Sie gerne mit Fakten und Zahlen, mit Insiderwissen, unabhängig und neutral.


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

*

Weitere Informationen

Newsletter

Termine